Erstkommunion 2022

Am Sonntag den 8.5. sind in unserer Gemeinde 7 Mädchen zur Erstkommunion gegangen. Allen Kindern und Eltern nochmals herzlichen Glückwunsch!

Seit Ende Oktober wurden die Kommunionkinder mit verschiedenen Aktionen, wie Kreuz werkeln bei Josef Lammers, Rosenkranz basteln bei Sr. Marcelin in Schwagsdorf vorbereitet. Im Januar begannen die Gruppenstunden, die von einigen Müttern geleitet wurden. Der rote Faden der Kommunionvorbereitung war der Aufbau der Eucharistiefeier. Einige andere Eltern bereiteten parallel dazu verschiedene Familiengottesdienste vor. Somit waren alle Eltern aktiv in der Vorbereitung tätig.

Hierzu nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Eltern!

Auch mir hat die gemeinsame Zeit viel Freude bereitet. Es war eine schöne Zeit, in der die Familien ihren Glauben ein wenig mehr vertiefen und intensivieren konnten. Gottes Segen für den weiteren Weg.

Liebe Grüße – Birgit Rövekamp-Bruns (Pastoralreferentin)

Weiterlesen

Kein Großes Ferienlager – dafür ein Minilager!

Aufgrund zu geringer Nachfrage muss das Große Ferienlager leider ausfallen – was sowohl die Leiter als auch die Pfarrgemeinde sehr bedauert. Die Teilnehmer, die sich bereits angemeldet haben, erhalten natürlich ihre Anzahlung zurück.

Umso schöner ist es, dass die Leiterrunde der CAJ für das Minilager in diesem Sommer ein Wochenende für alle Grundschäler plant. In Ihrer Ankündigung heißt es:

Miniferienlager der CAJ 2022

Ihr habt Lust auf zwei spannende Tage voller Spiel, Spaß und Action?

Dann fahrt mit uns ins (einmalig verkürzte) Miniferienlager vom

2. – 3. Juli 2022 nach Langen!

Alle Grundschulkinder sowie alle Kindergartenkinder, die im Sommer in die Schule kommen,sind herzlich eingeladen.

Anmeldung ist am 22. Mai von 11-12 Uhr im Pfarrheim.

Kosten: 20 Euro – ermäßigt 15 Euro für Geschwisterkinder.

Eure Minilagerleiter freuen sich auf euch!

Kontaktnummer bei Fragen: 0170 46 87 170

Weiterlesen

Gottesdienstübersicht bis Ende 2022

In Coronazeiten konnten wir die Gottesdienstübersicht, die wir zweimal im Jahr herausgegeben haben, nicht erstellen – zu unsicher war es, ob überhaupt Gottesdienste gefeiert werden durften, wann und unter welchen Umständen. Nun liegt – hoffentlich auch für längere Zeit – diese Zeit hinter uns, und so haben wir uns vom Liturgieausschuss getroffen und die Gottesdienste bis zum Ende des Jahres geplant.

Auf der Gottesdienstübersicht finden Sie alle besonderes Gottesdienste zu den Hochfesten, die Euthymiatage, Andachten, Taizegottesdienste, Ehejubiläen, Trauungen und Schulgottesdienste. (Weil die Übersicht auf eine DIN-A-4-Seite passen musste, sind die Weihnachtsgottesdienste nicht mehr abgedruckt – es war kein Platz mehr auf der Seite).

Weiterlesen

«Großes Ferienlager»: Noch Plätze frei – vom 4. – 9. Schuljahr

Hey Du,

gehst du in die 4., 5., 6., 7., 8. oder 9. Klasse? Und hast Lust mit deinen Freunden auf ein achttägiges Abenteuer zu gehen? Dann melde dich bis zum 15.4.2022 bei uns an!

Das Halverder-Ferienlager findet dieses Jahr vom 21.-29.7.2022 in Stolzenberg, in der Nähe von Leverkusen statt. Hier erwarten dich täglich neue Spiele, Gruppenchallenges, sowie lustige Spieleabende mit deinen Freunden.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf 230,- € pro Person. Der ermäßigte Preis beträgt 180,- € und gilt, wenn zwei oder mehr Kinder einer Familie mit in das Ferienlager fahren oder ein Geschwisterkind am Minilager bzw. an der Romfahrt teilnimmt.

Egal, ob Du aus Halverde kommst oder nicht – Wir freuen uns auf Deine Anmeldung!

Wenn wir dein Interesse wecken konnten, dann fülle das Formular aus und wirf es bei Pastor in den Briefkasten. Wir – das ist ein junges und engagiertes Team um Daria Hülsmann – freuen uns auf dich!:)

Weitere Infos bekommst du im Pfarrbüro – oder bei mir: 01511 5751603. – Daria Hülsmann

Weiterlesen

Gastfamilie für Ignas Hokororo gesucht (nur zum Essen!)

…für die Zeit vom 16. Juni bis zum 14. August

Viele Gemeindemitglieder kennen unsere Sommervertretung bereits – und wissen, was es mit der Einladung zum Mittag- oder Abendessen auf sich hat. Father Ignas Hokororo aus Tansania ist schon seit mehr als 20 Jahren immer wieder zugast in unserer Gemeinde. So hält er den Kontakt aus unserem Partnerbistum Tunduru-Massasi und ermöglicht dem Pastor zugleich eine etwas längere Urlaubszeit.

Um den Kontakt möglichst persönlich zu halten – und eine gute Verpflegung für unseren Gast sicherzustellen – bitten wir interessierte Familien und Gemeindemitglieder, Ignas in der Zeit vom 16. Juni bis zum zum 14. August für ein paar Tage zum Mittag- oder Abendessen einzuladen. Im Pfarrbüro wird eine Liste geführt, in die sich man eintragen lassen kann.

Weiterlesen

24-Stunden-Gebet: Bitte Gebetszeiten reservieren!

Aus dem traditionellem 40-stündigem Gebet am Passionssonntag ist vor ein paar Jahren die 24-Stunden-Anbetung geworden. Nun ist es wieder soweit: Von Samstag, den 2. April bis Sonntag, den 3. April bitten wir unsere Gemeindemitglieder und Gottesdienstbesucher um eine Stunde der persönlichen Anbetung in der Kirche. Wir beginnen am Samstag mit der Heiligen Messe um 9.00 Uhr, anschließend wird das Allerheiligste zum Gebet ausgesetzt – bis zum Hochamt am nächsten Tag um 10.00 Uhr.

Für die Anbetung können sich einzelne Personen, Familien, Freunde oder Gruppen eintragen – die Listen liegen hinten in der Kirche aus. Wer sich für die Anbetung einträgt, kann diese Zeit im stillen Gebet verbringen oder auch gestalten – alleine oder mit anderen zusammen. Da wir die Kirche für die Anbetungszeiten auch die Nacht hindurch offen halten, ist es wichtig, die Zeiten auch tatsächlich wahrzunehmen und das Allerheiligste so betend zu schützen.

Weiterlesen

Romfahrt 2022 vom 2. – 10. Oktober

Im letzten Jahr wollten wir anlässlich des 20. Jahrestages der Seligsprechung von Sr. M. Euthymia erneut nach Rom pilgern – aber leider hat uns Corona einen Strich durch die Planung gemacht.

In diesem Jahr gibt es zwar kein rundes Jubiläum, aber eine gemeinsame Fahrt nach Rom ist zu jeder Zeit etwas Bereicherndes. So hat uns die Firma Hülsmann-Reisen für den kommenden Herbst wieder eine Fahrt ausgearbeitet und legt uns nun ein Angebot vor.

Einen Flyer mit den Angaben zur Fahrt (Programm, Kosten und Zeitrahmen) finden Sie demnächst in Halverde an den bekannten Mitnahmestellen, oder hier zum Download.

Wir würden uns über Ihre Anmeldung freuen. Die gesamte Fahrtorganisation übernimmt die Firma Hülsmann, Anmeldungen werden aber gerne auch über das Pfarrbüro dorthin weitergeleitet. Verwenden Sie dazu bitte dieses Anmeldeformular für Rom 2022.

Weiterlesen

Hilferuf aus Nandembo

Der Eine-Welt-Kreis möchte sich ganz herzlich bei den vielen Spendern bedanken, die in den letzten Monaten durch großzügige Geldspenden die Krankenstation in Nandembo unterstützten. Spenden bei Beerdigungen, Stammtischen, Flohmärkten und Weihnachtsaktionen ermöglichten den Kauf von Möbel für die HIV – Station in Nandembo.

Nun bittet Father Martin um Unterstützung bei der Instandsetzung der Toiletten, die in einem ziemlich maroden Zustand sind. Sie müssen dringend renoviert werden, um den Hygienekontrollen seitens der Regierung bestehen zu können. Es wäre schön, wenn unsere Gemeinde auch dieses Vorhaben unterstützen würde. Spenden können bei den Mitgliedern des Eine-Welt-Kreises oder im Pfarrbüro abgegeben oder auch überwiesen werden.

Weiterlesen