Minilager 2020

Hallo zusammen!
Aufgrund der Corona Pandemie konnten wir leider bislang keinen Anmeldetermin für unser Minilager festlegen.
Leider wissen wir auch nicht, ob unser Minilager (geplant vom 07.-09. August 2020 in Langen) überhaupt stattfinden darf.
Da wir auch die weitere Entwicklung nicht absehen können, müssen wir auf weitere Informationen von offizieller Seite warten.
Noch geben wir die Hoffnung nicht auf, dass unser Minilager stattfinden kann.
Einen Anmeldetermin würden wir deshalb gerne relativ spontan bekanntgeben.
Liebe Grüße und bleibt gesund!

Weiterlesen

Tägliche Werktagsmesse in Halverde

Schon in Zeiten der nicht-öffentlichen Gottesdienste hat Pastor van Briel täglich die Hl. Messe in der Pfarrkriche gefeiert. Das wird er auch in den kommenden Tagen forstsetzen, jetzt ist allerdings die Gemeinde dazu willkommen. – Die Gottesdienste werden am Montag um 7.30 Uhr und an allen anderen Werktagen (Di, Mi, Do) um 8.00 Uhr gefeiert. Lediglich am Freitag ist die Abendmesse um 19.00 Uhr.

Weiterlesen

Ferienspaß 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie können wir das Programm nicht wie in den letzten Jahren planen und vorbereiten. Einen Flyer und damit verbundene Anmeldungen wird es also so zunächst nicht geben. Aber – wir hoffen, dass wir spontan und flexibel ein paar Aktionen anbieten können, welche die dann geltenden Regeln erlauben. Haltet Euch also durch die Internetseite der Pfarrgemeinde, die Zeitung oder das Pfarrblättken auf dem Laufenden! – Wir hoffen, dass wir uns dann im Sommer zu der ein oder anderen Aktion sehen und freuen uns auf euch! – Euer Ferienspaß-Orgateam

Weiterlesen

Gottesdienste ab dem 1. Mai

Die Entscheidung der Landesregierung in NRW, ab dem 1. Mai wieder Gottesdienste zuzulassen, wird zum Teil sehr unterschiedlich aufgenommen. Manche habe schon lange darauf gewartet, andere halten diese Öffnung für zu früh. Deshalb, ganz wichtig: Es gibt keine Pflicht, an den kommenden Gottesdiensten teilzunehmen! Seien Sie frei, auf Ihre persönliche Einschätzung des Risikos zu vertrauen. Nicht ohne Grund empfehle ich auch den Kindern, auf Ihre Eltern zu hören – und ebenso allen Senioren, die Ratschläge ihrer Kinder und Enkelkinder zu bedenken!

Allerdings möchte ich als Pfarrer all denen, die wieder an den Gottesdiensten teilnehmen möchten, diese Möglichkeit nicht verwehren – ganz unabhängig davon, was meine persönliche Meinung zu den Maßnahmen des Infektionsschutzes ist. Ich sehe mich da ganz im Dienst an der Gemeinde in Halverde.

Im Sinne dieses Dienstes ist es aber auch, auf die Einhaltung von Hygienevorschriften und Verhaltensregeln hinzuweisen. Entsprechend den Vorgaben aus unserem Bistum Münster gilt daher …:

Weiterlesen

Messdienerdienst ab dem 1. Mai

Liebe Messdiener / Messdienerinnen,

Wie Du vielleicht schon gehört hast, beginnen ab dem 1. Mai wieder die ersten Gottesdienste in unserer Gemeinde. Aber das bedeutet nicht, dass wir mit dem Messdienerplan nun einfach so weiter machen – das passt auch nicht zu den zahlreichen Maßnahmen, die wir nun bei den Gottesdiensten berücksichtigen werden. Vermutlich tritt der aktuelle Messdienerplan gar nicht mehr in Kraft. Einen neuen Plan gibt es erst, wenn der Dienst wieder normal möglich ist.

Dennoch wäre es schön, wenn bei den Gottesdiensten maximal zwei Messdiener anwesend sein können und damit wieder etwas Festlichkeit einkehrt. Deshalb lade ich Euch ein, (1) wenn Ihr möchtet und (2) wenn Eure Eltern einverstanden sind, mir zu schreiben, dass Ihr zum Dienen wieder bereit seid. Dann spreche ich (oder unsere Küsterin oder das Pfarrbüro) Euch einzeln an bitten Euch um Euren Dienst.

Weiterlesen